aktuell / vita / kontakt / english
07_erase_remake
ERASE REMAKE
erase remake ist die filmische Umsetzung einer Performance von Jan Machacek und Martin Siewert. Der Film variiert ein zentrales Motiv des Live-Auftritts, den Versuch, mit den Bildern des eigenen Körpers in Berührung zu treten. Die Musik von Martin Siewert bedient sich verschiedener Techniken der Improvisation und Komposition im Ausloten von Möglichkeiten der Reproduzierbarkeit von Ton-, Sound- und Song-Strukturen.

Video: Jan Machacek | Musik: Martin Siewert
Länge: 7 min

SCREENINGS   / Diagonale 2007, Graz / Internationale Kurzfilmtage Winterthur / avanto media art festival, Helsinki / Corona Cork Film Festival, Cork / Sonar Festival, Barcelona / Int. Short Film Festival Istanbul / Recontres Audiovisuelles, Lille / Int. Film Festival Denver / Sonic Acts Festival, Amsterdam / Stockholm International Film Festival /

PREIS für innovatives Kino der Diagonale 2007 // Verleih und Verkauf: www.sixpackfilm.com