aktuell / vita / kontakt / english
09_you_delay
YOU DELAY
Livefilm-Performances haben sich in den vergangenen Jahren als eigene künstlerische Ausdrucksform zwischen Video, bildender Kunst und Choreografie etabliert. Der junge Wiener Künstler Jan Machacek mischt dabei mit einer ganz eigenständigen, installativen Strategie mit. In you delay setzt sich der Künstler nun mit Chris Markers berühmtem dystopischem Sciencefiction-Film La Jetée (1962) auseinander. Zusammen mit der Performerin Anat Stainberg kehrt Machacek Markers mediales Bild-Text-Zeit-Gerüst nach außen und verwandelt die Kluft zwischen Liveness und Aufzeichnung, Erlebnis und Erinnerung, Körper und Bild zu einer großartigen Heterotopie.

Helmut Ploebst, »Der umgedrehte Marker«, derStandard, 17.01.2009